Untitled Document FSTerminal LOLH
Shootit

LOWG 2009 - Graz Thalerhof

Lange Zeit war der Flughafen Graz für den Flusimulator nur im großen Paket der Austrian Airports erhältlich gewesen. Das soll sich mit dieser Szenerie ändern und zusätzlich soll der Flughafen in noch nie dagewesener Qualität erstrahlen.

Im Jahr 2008 wurden erstmals über 1.000.000 Passagiere abgefertigt, nachdem laufende Ausbauarbeiten der Infrastrukuren in den letzen Jahren den Flughafen ständig aufgewertet haben. Das hatte zur Folge, dass die bisherige Version von Graz nicht mehr dem aktuellen Stand entspricht.

Um auch zukünftig im FS2004 eine detailgetreue Nachbildung des Flughafens vorzufinden hat das Projekt "LOWG 2008" die Aufgabe, genau das möglich zu machen.
Die Verwendung von State-of-the-art Designmethoden ist dabei selbstverständlich. Alle Objekte sind in Gmax gefertigt und mit Foto-Texturen versehen, ein Ortho-Foto dient als Szenerie-Grundlage und detaillierte befahrbare Bodenflächen runden das Gesamtbild ab.

Da wir uns entschlossen haben, die Szenerie bereits mit dem Release Candidate zu veröffentlichen wird das Projekt in "Graz 2009" umgetauft, da wir somit den Stand dieses Jahres updaten werden. Welche Features das Update enthalten wird, kann man demnächst an dieser Stelle erfahren.

Special-Features

Bei Graz gibt es ein paar spezielle Funktionien, die bisher nicht als Must-Have erwartet wurden. Das wichtigste dabei sind wohl die PCL, die "pilot controllable lights", wo man durch Rasten einer bestimmten NAV-Frequenz die Beleuchtung des Platzes frei wählen kann.

Nähere ausführliche Infos zu den Besonderheiten gibt es in der Readme im /docs-Ordner!

Die Szenerie wurde von den Besuchern von Flugsimulation.com als "Best Freeware Airport" ausgezeichnet. Das Team von LOWG2009 bedankt sich bei allen wählern!

Designerteam für Graz

Bei Graz ist erstmal Schluss mit der One-Man-Show. Die Dimension und Aufwändigkeit des Platzes ist für einen alleine zu aufwendig.

Daher wird die Szenerie im Team gefertigt. Michael Eder, Gerhard Brunner und ich, Simon Hötzinger sorgen für die perfekte Inszenierung des Flughafens in die bestehende Szenerie der Austria Professional und des MS Flight Simulators.

Zusammengewürfelt wurden wir unter anderem aus der "Austrian Designer Group", welche sich bereits 2007 als Kontaktplattform zwischen den österreichischen Designern etabliert hat.

Bilder gib es im Showcase: Showcase

Status Feature-List:

FS2004-Version

  • Fotorealistischer Ground
  • Fotorealistische Gebäude
  • Integration in vorhandene Szenerie
  • steuerbare Beleuchtung
  • funktionsfähige VFR-Objekte (Lande-T, Windsack)
  • Jahreszeiten- und Nacht-Texturen
  • AES-Unterstützung
    (ab AES-Version 1.99)

Download LOWG 2009


FSX-Version (converted)

LOWG2009 wurde von Karl Meindl für den FSX konvertiert:

Download LOWG 2009


X-Plane-Version (converted)

Daniel Mandlez hat die FS2004-Szenerie für X-Plane konvertiert:

Download LOWG 2009


visit for more mirrors:
AustrianDesignerGroup


Best Freeware Scenery

FSTerminal